Homepage von Dr. Robert Landwehr

wissenschaft:studienarbeit 

thema ...

Entwicklung eines interaktiven, multimedialen Hypertext-Hilfesystems

betreuer ...

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dirk Renner, FZI Karlsruhe
Institut für Rechneranwendung in Planung und Konstruktion (RPK) an der Universität Karlsruhe (TH)

gutachter ...

o. Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. H. Grabowski

dokumentation der studienarbeit ...

Die Studienarbeit als PDF-Datei lesbar mit dem Acrobat Reader.
(79 Seiten)

kurzfassung der arbeit ...

Am Institut für Rechneranwendung in Planung und Konstruktion wird seit mehreren Jahren das CAD-Praktikum "Verteilte Konstruktion" durchgeführt. Für das Praktikum stand bisher ein Papier gebundenes Skript zur Verfügung. Ziel der Studienarbeit ist die Entwicklung eines Online-Hypertext-Hilfesystems. Dieses Hilfesystem soll auf Basis der bestehenden Unterlagen konzeptionell um interaktive und multimediale Komponenten erweitert und implementiert werden. Nach der Aufnahme des Ist-Zustandes wurde ein Anforderungskatalog für das zu entwickelnde Hilfesystem erstellt und mit den Anforderungen der theoretischen Didaktik abgeglichen. Die PDF-Technologie und deren Features wurde bezüglich ihrer Anwendbarkeit in dem neuen Informationssystem hin bewertet. Die anschließende Analyse alternative Konzepte für Hilfesysteme ergab, dass die definierten Anforderungen an die neuen Online-Unterlagen mit einer Hybrid-Informations-Architektur aus HTML und PDF am besten umgesetzt werden können. Das Online-Hilfesystem wurde nach den Gesichtspunkten der computerbezogenen Didaktik erstellt.

das ergebnis der arbeit ...

CAD Praktikum für I-DEAS Master Series

schlüsselworte ...

Computer Based Training, Computer Based Learning, Computer Aided Design, Hilfesystem, Multimedia, Hypertext, Portable Document Format, Computer Aided Engineering, CBT, CBL, I-DEAS, SDRC, Concurrent/Simultaneous Engineering
(c) Dr. Robert Landwehr 2011
www.Robert-Landwehr.de